fbpx
Direktkontakt

Tourismus

HomeTourismus

Reisende informieren sich heute über neue Wege, um ihre nächste Urlaubsreise zu planen. Ein kurzer Blick ins Internet reicht schon und man bekommt von Bloggern, Influencern, Micropublishern, Buchungsplattformen und natürlich Reiseanbietern Inspirationen für den nächsten Urlaub. Hierdurch ergeben sich für Unternehmen im Tourismus neue Herausforderungen. Unternehmen können genau hier ansetzen, um Zielgruppen zu gewinnen.

Content in der Tourismus-Branche

Effektives Content-Marketing für Zielgruppen in der Reisebranche ist kein Hexenwerk. Mit einigen einfachen Tipps und Tricks können Sie auch erfolgreiche Inhalte erstellen. Sie sollten jedoch immer die Zielgruppe im Auge behalten. Schließlich ist es auch wichtig, sich von der vielfältigen Konkurrenz abzuheben und vor allem an der eigenen Sichtbarkeit zu arbeiten. Der effektivste Weg, dies zu tun, sind inspirierende und beratende einzigartige Tourismus-Inhalte. Denn sie machen Lust auf das Planen und das Buchen einer Reise.

Warum gerade Content-Marketing im Tourismus so beliebt ist

Der nächste Urlaub wurde genehmigt und die Corona-Epedemie ist vorbei: Die Zielgruppen müssen sich jetzt entscheiden: Eine Europareise oder doch Übersee? Bei der Auswahl eines Urlaubsziels spielt die Online-Recherche zur Zeit die wichtigste Rolle. Aber dort wurden sie von unzähligen Angeboten überwältigt. Guter Content gibt den Zielgruppen eine Entscheidungsgrundlage für die Buchung der nächsten Reise.

Der entscheidende Kampf um die Aufmerksamkeit der Reisenden findet weit vor der Buchung statt.

Die direkte Buchung der Reise beansprucht die geringste Zeit der gesamten Reiseplanung. Tourismus-Unternehmen müssen in den frühen Phasen der Reiseplanung die Aufmerksamkeit der Interessierten auf sich ziehen, um Vertrauen und eine persönliche Verbindung zu schaffen. Denn gerade beratende Inhalte spielen eine entscheidende Rolle in den frühen Phasen:

  • Welche Reiszeit ist für die Destination am besten geeignet?
  • Welche Papiere, Impfungen und Beschränkungen sind für die Einreise relevant?
  • Was sagen andere Reisende?
  • Gibt es Ausflugstipps und Ausflugsziele?
  • Was sind die schönsten Strände?

Es gibt eine Vielzahl von Inhalten, die vermarktet oder besonders gut in den Suchmaschinen funktionieren.

Brauchen Sie Unterstützung bei der Erstellung von Unique Content für Ihre Reisedestination, Ihr Hotel oder Ihre Dienstleistungen aus dem Bereich Tourismus, dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Alle Beiträge in der Kategorie Tourismus finden Sie hier:

Was die Corona-Pandemie für das Content-Marketing bedeutet
Corona, Chaos, Content-Krise? Was die Pandemie für das Content-Marketing bedeutet

„Wir sind im Lockdown“ – just als im vergangenen Jahr das jährliche Kick-off-Meeting mit einem renommierten Content-Vermarkter – einem langjährigen, sehr erfolgreichen Kunden – anstand, machte uns der Beginn der Corona-Pandemie einen Strich durch die Rechnung. Das Treffen, bei dem

Sie möchten mehr Sichtbarkeit, mehr Kunden, mehr Umsatz?